Zum Inhalt Zum Seitenmenü Zur Fußzeile
Psychotherapeutische Beratung

Psychotherapeutische Beratung

Unsere Psychotherapeutische Beratung ist für dich da, wenn du:

  • unter Arbeits- und Konzentrationsstörungen leidest
  • Prüfungsängste oder andere Ängste hast
  • Konflikte mit Eltern, Partner*in oder in der WG hast
  • oft niedergedrückter Stimmung bist
  • unter Selbstwertproblemen leidest
  • spürst, dass deine Beziehungen zu anderen Menschen unbefriedigend sind
  • dich oft überfordert und unsicher fühlst
  • Entscheidungsschwierigkeiten im Studium oder im persönlichen Bereich hast
  • in einer akuten psychischen Krise bist
  • über andere Schwierigkeiten mit jemandem reden möchtest, der dir offen, neutral und wertschätzend zuhört
  • Informationen über Psychotherapie benötigst

Terminvereinbarung

Über das ServiceCenter:

  • Mo und Mi 09.00 – 13.00 Uhr
  • Di und Do 09.00 – 13.00 Uhr
  • Fr 09.00 – 12.00 Uhr
  • Tel. (05121) 15 02 - 00

Wegen der hohen Nachfrage in unserer Psychotherapeutischen Beratungsstelle kommt es derzeit leider zu Wartezeiten von drei Monaten und mehr für einen Ersttermin. Wir bitten dafür um Verständnis.

2G und Hygieneregeln

In der Beratungsstelle gilt die 2G-Regel, d. h. du kannst die Beratung in Präsenz nur wahrnehmen, wenn du vollständig geimpft oder genesen bist. Bitte bringe das entsprechende Zertifikat zum ersten Beratungstermin mit. Solltest du nicht vollständig geimpft oder genesen sein, kannst du einen Online-Termin mit uns vereinbaren. Auch mit 2G gelten in der Beratungsstelle weiterhin die Hygieneregeln (Maske, außer während des Beratungsgesprächs, Abstand, Hände waschen).

Betretet die Beratungsstelle bitte nur symptomfrei, also ohne Kopf- oder Halsschmerzen, Schnupfen, Husten, usw.! Meldet euch bei Erkältungssymptomen gerne für einen alternativen Termin per Telefon oder online.

Offene Sprechstunde

  • Zeit: Do 10.30 – 12.30 Uhr
  • Ort: Hindenburgplatz 16 b, 31134 Hildesheim

Aktuelle Hinweise zur offenen Sprechstunde:

  • Aus gegebenem Anlass musst du dich aktuell im Voraus telefonisch (Tel. 051 21 - 15 02 00) oder per Mail (pbs.hi@stw-onde) anmelden. So können wir Wartezeiten vermeiden und die Hygienevorschriften einhalten.
  • Die persönliche Beratung in der offenen Sprechstunde ist derzeit nicht anonym möglich.
  • Bitte bring zu deinem Beratungsgespräch den ausgefüllten Bogen zum Datenschutz mit.

Notfälle

In Notfällen wendet euch bitte an:

Ameos Klinikum
Psychiatrisches und psychotherapeutisches Fachzentrum
Goslarsche Landstraße 60
31135 Hildesheim
Tel. (05121) 103 - 1

Krisentelefon Hildesheim
täglich 18.00 – 22.00 Uhr
Tel. (05121) 588 28

Sozialpsychiatrischer Dienst
Schützenallee 35 – 37
31134 Hildesheim
Tel. (05121) 309 - 73 75

Teilnehmer (m/w/d) gesucht zur Online-Fragebogenstudie

Mit einem Online-Fragebogen untersucht die Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie/Psychotherapie des Universitätsklinikums Ulm, wie sich Mobbingerfahrungen in der Kindheit auf die psychische Gesundheit von Studierenden auswirken. Ziel dieser Studie ist, die psychosozialen Folgen von Mobbing besser zu verstehen und damit die psychosoziale Situation von Studierenden zu verbessern. Die Befragung ist anonym, alle Angaben werden geschützt. Die Bearbeitungsdauer ist ca. 20 min. Teilnehmen können alle Studierenden, die Kontakt zur Psychotherapeutischen/ Psychosozialen / Psychologischen Beratungsstelle (PBS) haben – mit und ohne Mobbingerfahrungen in der Kindheit.

Über folgenden Link gelangst du direkt zum Fragebogen: ww2.unipark.de/uc/Bullying_Studierende/3a28/