Zum Inhalt Zum Seitenmenü Zur Fußzeile
100 Jahre
Unfortunately, this page is not available in English.
You can read the German version below.

Das Studentenwerk wird 100 Jahre!

Wir haben runden Geburtstag! Seit 100 Jahren gibt es das Studentenwerk OstNiedersachsen und seine Vorgängerversionen. Und mit Ausnahme der Zeit des Nationalsozialismus waren wir schon immer an der Seite der Studierenden. Das wollen wir mit euch feiern – ein ganzes Jahr lang! Wie begeht man ein einhundertjähriges Jubiläum? Wir dachten sofort an nicht enden wollende Reden vor großem Publikum und an eine seitenlange Festschrift. Das wär doch was! Dann haben wir uns aber doch dagegen entschieden und drei tolle größere Aktionen für euch geplant. Freut euch auf … Nein, mehr verraten wir jetzt noch nicht. Aber in den Kacheln verbergen sich erste Hinweise.

Übrigens: Die ersten Überlegungen zum Jubiläum haben wir schon 2019 angestellt. 2020 wurden die Planungen konkreter und wir haben mit einigen Studierendenvertreter*innen zusammen ein recht aufwendiges Format entwickelt. Wegen der Pandemie mussten wir allerdings immer wieder alle Ideen und Pläne über den Haufen werfen. Bei den Aktionen, die wir jetzt vorbereitet haben, kommt uns Corona aber ganz sicher nicht in die Quere – die Ideen sind sozusagen corona-proof!

Zur Geschichte

Auch über die Geschichte des Studentenwerks wollen wir euch in den kommenden zwölf Monaten einiges erzählen. Die heutigen Studentenwerke haben ihren Ursprung in der studentischen Selbsthilfebewegung nach dem ersten Weltkrieg, die versuchte, die schwierige soziale und wirtschaftliche Situation der Studierenden zu verbessern. 1922 sah das Studentenwerk also noch ganz anders als heute. Zu Beginn des Jahres 1922 wurde das heutige Studentenwerk zunächst als Wirtschaftsamt der Technischen Hochschule Braunschweig und in Clausthal als Clausthaler Studentenhilfe gegründet. Im Herbst wurden in Braunschweig die ersten beiden Mensen und eine Darlehenskasse eingerichtet. Im Laufe der Jahrzehnte kamen dann immer mehr Leistungen und auch weitere Standorte hinzu. 2007 fusionierte das Studentenwerk Braunschweig mit dem Studentenwerk Clausthal. Die letzte Namensänderung gab es im Jahre 2011. Seitdem tragen wir den Namen Studentenwerk OstNiedersachsen. Das passt auch viel besser, denn unser Wirkungskreis ist ja schon seit vielen Jahrzehnten nicht nur der Studienstandort Braunschweig.